Zwischen den Bergen,

Mariazell ist ein idealer Startpunkt, wenn Sie in Steiermark oder Oberösterreich schlendern möchten

Man kann die abwechslungsreiche Alpenlandschaft auf viele Art und Weise durchgehen: man kann zu Fuss, mit dem Fahrrad, mit dem Zug, mit dem Auto, mit dem Motorrad, hoch zu Ross oder sogar mit dem Flugzeug fahren. Wir können Ihnen natürlich behilflich sein, um die beste Möglichkeit rauszusuhen und um die Tagesprogramme zu organisieren.

Unsere Gäste bekommen eine ungarische Broschüre über die Sehenswürdigkeiten, die auch auf eine Landkarte angezeigt sind. Auf der Landkarte sind sowohl die Fahrradwege, als auch die Strassen angezeigt. Wie wir den Motorrädern empfehlen, um die Schönheit der Serpentinstrassen am besten ausnutzen zu können. Wir haben die Wege so ausgewählt, dass Sie am Ende ein unvergessliches Erlebnis haben werden.

Diejenige, die sich für den Zug entscheiden, können bis St. Pölten fahren, die von hier in eine Entfernung von 85 km ist, und können sich inzwischen die wunderbaren Landschaften von „Ötscher-Tormäuer” – Ötscherland Pielachtal anschauen. Wir können Ihnen sogar die Fahrkarten kaufen, wenn Sie es möchten.

Wenn Sie mit dem Auto fahren, dann können Sie aus den verschiedenen Programmöglichkeiten in eine Entfernung von sogar 100 km wählen. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass der Wahl schwerfallen wird.